Termine

Jetzt aktiv werden gegen Massentierhaltung!
Wir laden ein zur Mitarbeit. Melden Sie sich per E-Mail an info@bi-twiste.de

Einspruch! – Mahnwache vor erstem Erörterungstermin

Die Frist für Einwendungen gegen das Bauvorhaben am Mühlhäuser Hammer ist am 28. Januar 2019 abgelaufen. Statt eines Termins zur öffentlichen Erörterung der Einwendungen hatte die Genehmigungsbehörde wegen der hohen Zahl vier angesetzt: 5. und 6. März 2019, sowie 13. und 14. März 2019 jeweils ab 10 Uhr im Regierungspräsidium Kassel (Großer Sitzungssaal, Am Alten Stadtschloss 1). Jeder, der fristgerecht schriftlich eine Einwendung abgegeben oder eingeschickt hat, hatte Rederecht. Zuhören durfte jeder. Mit einer Mahnwache am 5. März 2019 vor dem Regierungspräsidium machte die BI eindrucksvoll auf ihren Protest aufmerksam.


Tag der Erde in Kassel

Am Sonntag, 28.4.2019, findet der Tag der Erde in Kassel statt. Bis zu 20.000 BesucherInnen werden erwartet – eine große Chance, die auch die  AGA-Nordhessen nutzen will, um weitere Unterstützer für einen Wandel in der Landwirtschaft zu gewinnen.


Demo in Kassel für die Agrarwende

Für Samstag, 4. Mai 2019, ab 13 Uhr plant die AGA-Nordhessen in Kassel eine Kundgebung und anschließender Demo (dafür werden noch Helfer gesucht).


Auch 2019 fand anlässlich der Grünen Woche in Berlin wieder eine große Demo mit buntem Beiprogramm statt. Im Aufruf hieß es: “ Gutes Essen, eine klimagerechte Landwirtschaft und der Erhalt der Höfe – das steht gerade auf dem Spiel! 2019 entscheidet die Bundesregierung bei der EU-Agrarreform (GAP) maßgeblich mit, welche Landwirtschaft die EU Jahr für Jahr mit 60 Milliarden Euro unterstützt. Aktuell gilt: Wer viel Land besitzt, bekommt viel Geld. Schluss mit den Steuermilliarden an die Agrarindustrie! Der Umbau zu einer bäuerlichen und ökologischeren Landwirtschaft kann nicht mehr warten.“

Der Aufruf wurde von einem breiten Aktionsbündnis getragen:

Alle Infos hier: https://www.wir-haben-es-satt.de/